28.09.2018 Berichte Pokalspiel FC Oberneuland U13 - SV Werder U12



Schüttingpokal: Unglückliches Aus in Runde 2 gegen den FC Oberneuland.

 

Gegen den Tabellenführer der Verbandsliga und direkten Mitkonkurrenten um den Pokalsieg ging es am Freitagabend bereits in Runde zwei. Vom Charakter her nahezu schon ein Finalspiel, welches im Stadion des FCO ausgetragen wurde. Von Beginn an ein umkämpftes Spiel mit wenig Torchancen auf beiden Seiten. Die U13 aus Oberneuland stand defensiv sehr sicher und konnte körperlich klar überzeugen, die U12 machte es defensiv aber auch sehr gut, fand offensiv aber kaum statt. Somit ging es torlos in die Kabine und es war fast schon zu vermuten, dass die Mannschaft, die das erste Tor macht, vermutlich die Partie gewinnen wird. Und aus grün-weißer Sicht kam es leider auch genau. Ein äußerst fragwürdiger Pfiff und Strafstoß für den FCO, wobei die zuvor resultierende Ecke hätte abgepfiffen werden müssen, da ein klares Foulspiel nicht geahndet wurde. Der 8m wurde dann eiskalt verwandelt (45.) und der FCO konnte sich natürlich fortan natürlich auf die stabile Defensive und das Kontern konzentrieren. Das machten die Oberneuländer auch äußerst geschickt, sie ließen dem Bundesliganachwuchs kaum eine Möglichkeit gefährlich vors Tor zu kommen. Zwei klare Möglichkeiten gab es dann jedoch noch in Minute 56 und 59, jedoch blieb der FCO-Keeper lange stehen, machte sich groß und parierte beide Situationen sehr gut, sodass die Grün-Weißen mit hängenden Köpfen und dem Pokal-Aus diese Partie beendeten. Gegen eine gute U13 mussten die U12er hart kämpfen, ließen teils ihre Spritzigkeit vermissen und wurden dann um den verdienten Lohn, ein 8-Meter-Entscheidungsschießen gebracht. Trotzdem eine ordentliche Leistung der Grün-Weißen, welche sich fortan auf die Meisterschaftsspiele in der Verbandsliga fokussieren können und müssen.

Jedoch begibt sich die U12 nun für eine Woche in die Ferien, bevor man dann die Vorbereitung auf das Bundesligaturnier in Düsseldorf (13./14.10.) sowie das Topspiel der VL gegen LTS Bremerhaven (16.10.) aufnimmt.